Chery Mikado - Car Review

Photo Chery Mikado

Chery B11 Oriental Son's Frontantrieb Limousine wurde in China von Chery Automobile Co., Ltd seit 2003 hergestellt. Im Jahr 2006 wurde das Modell Eastar, und im Jahr 2007 begann es in Russland unter dem Namen Chery Mikado zu verkaufen; in Ägypten unter dem Namen Speranza A620 verkauft. Das Auto ist auf der Basis des Daewoo Magnus Modells von 2001 entworfen, hat Abmessungen von 4785/1815/1445 mit einer Basis von 2711 mm und ist im E2 Segment (Business Class) positioniert. Chery Mikado hat ein repräsentatives Aussehen, während die Körperlinien, der charakteristische Rumpfschnitt, die Scheinwerfer und die Rücklichter Magnus ähneln und der Kühlergrill original ist.

Die Solidität wird durch beträchtliche Gesamtabmessungen, insbesondere in der Breite, und eine imposante Stärke von 1550/1530 mm gegeben. Umfangreiche Grundausstattung inklusive Servolenkung, Klimaautomatik, Nebelscheinwerfer, ABS (ab Delphi), 2 Frontairbags, Vollelektrik, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Radio mit 6 CDs und 4 Lautsprechern, 12 V Steckdose, Chromblende , Leder und lackierte Holz und Leichtmetallräder von 16 Zoll.

Photo Chery Mikado

Gegen eine zusätzliche Gebühr werden Ledersitze, Automatikgetriebe, Elektrik, Parksensoren, Navigationssystem, Regensensor, beheizte Sitze, ein weiterer 2 PB, elektrischer Heckscheibenvorhang und ein Multimediasystem mit drei Monitoren zum Ansehen von DVDs angeboten (eines für das Armaturenbrett und die Rückseite der Vordersitze). Mikado hat ein geräumiges Interieur; Die Qualität der Inneneinrichtung und der Montage ist ziemlich gut, das Layout des Paneels und die Anordnung der Bedienelemente sind denen Koreas ähnlich und verursachen keine Beschwerden. Ergonomics Fahrersitz ist optimal für eine Person von durchschnittlicher Höhe.

Der Sitz ist elektrisch und beheizt und die Lenksäule ist in der Höhe verstellbar. Passagiersitze sind bequem; Eine erhebliche Menge an freiem Raum trägt zu einem guten Komfort bei. Stammvolumen 430 Liter. Auf Mikado sind die bekannten lizenzierten 4-Zylinder 16-Ventil-Mitsubishi 2 L 4G63 Motoren (125 PS, 168 N m) und 2,4 l 4G64 (129 PS, 198 N m) installiert. Die maximale Geschwindigkeit von 195 km / h, Beschleunigung auf einhundert dauert 13 Sekunden.

Photo Chery Mikado

Der Kraftstoffverbrauch ist in der Regel niedrig und beträgt 11,5 Liter AI-95 pro 100 km im Stadtverkehr und von 8,2 bis 9 Liter auf einer Landstraße. Motoren sind aggregiert 5MKPP und 4AKPP. Die Motorleistung von 2 Litern gepaart mit einem Automatikgetriebe reicht für selbstbewusste Bewegung im Stadtverkehr, das Auto beschleunigt langsam aber sanft; Bei hohen Geschwindigkeiten ist die Reaktion auf das Drücken des Gaspedals etwas träge.

Mit dem mechanischen Getriebe Mikado spürbar schneller, manuelle Schaltung ermöglicht es Ihnen, den Motor mehr vollständig abzuschrauben, was mit einem gewissen Unbehagen aufgrund unzureichender Schalldämmung einhergeht. Das Auto mit einem 2,4-Liter-Motor ist aufgrund des erheblichen Drehmoments in Bewegung dynamischer. Der lizenzierte INVECS-II-Automat von Mitsubishi ist seit langem bekannt und hat sich auch bei anderen Modellen bestens bewährt: Die Verzögerungen sind gering, die Schaltung ist weich, im Kickdown-Modus führt sie ohne viel Nachdenken die nötige Beschleunigung aus. Es hat einen manuellen Modus, mit dem Sie die Motorleistung mit maximaler Effizienz nutzen können.

Einzelradaufhängung: vorne McPherson-Federbein an Schraubenfedern, hinten mehrgliedrig, strukturell ähnlich einer Thruster-Aufhängung Honda Accord. In der Bewegung ist das Auto bequem, die Unebenheit der Straßenoberfläche wird praktisch zu Passagieren nicht übertragen. Ein großer Federweg tritt bei Geschwindigkeiten über 100 km / h auf und wird von einem Schwanken begleitet. Trotz der weichen Federung sind Kurvenreaktionen der Maschine ausreichend und verständlich. Mit einer signifikanten Masse (1470 kg, 1845 kg) ist das Auto sehr wendig. Lenkrad ohne unnötige Empfindlichkeit, als ob für leises Fahren geschaffen.

Bremsen (vordere Scheibe belüftet, hintere Scheibe) sorgen für effektives Bremsen.

Other autos category Chery

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!