Hyundai Starex - Car Review

Photo Hyundai Starex

Der Hyundai Starex ist ein Mehrzweck-Kleinbus, der 1997 erstmals von der südkoreanischen Autofirma Hyundai auf dem koreanischen, chinesischen und europäischen Markt zum Verkauf angeboten wurde. Dieses Modell hat einiges gemeinsam mit dem Auto der japanischen Firma Mitsubishi namens Delica, sowie dem Space Gear Modell. Und das ist nicht verwunderlich, denn diese beiden Unternehmen arbeiten eng zusammen, und Hyundai Starex ist ein Beispiel dafür, dass viele Technologien von Mitsubishi-Ingenieuren entwickelt wurden. Minibus Hyundai Starex wird in verschiedenen Modifikationen des Körpers für verschiedene Zwecke angeboten.

Darunter sind Cargo-Transporter, Fracht- sowie Passagier- und Passagiermodelle mit unterschiedlichen Sitzplätzen, Kapazitäts- und Kapazitätsindikatoren. Was den Motor anbelangt, so wurden zunächst Kleinbusse mit einem Vierzylinder-8-Ventil-Turbodieselaggregat SOHC von 2,5 Litern ausgestattet, dessen Leistung 85 PS betrug. bei 4000 U / min. Das maximale Drehmoment des Motors betrug 170 Nm. Übertragungsoptionen angeboten zwei. In der Standardkonfiguration war ein 5-Gang-Schaltgetriebe, und als Option könnte 4-Gang-Automatikgetriebe installiert werden. Das Bremssystem des Autos enthalten Scheibenbremsen (vorne belüftet) mit Anti-Blockier-System ABS auf allen Rädern.

Photo Hyundai Starex

Auch die technische Ausstattung beinhaltete die Traktionskontrolle, und die vom Hersteller angebotenen Optionen umfassten Parksensoren (Parksensoren) und Airbag-Ausrüstung auf der Fahrerseite. Im Jahr 2000, die zweite Generation von Hyundai Starex. Der Kleinbus erhielt ein aktuelles Frontteil sowie einen aufgeladenen 2,5-Liter-Dieselmotor mit 16 Ventilen und Direkteinspritzung, dessen Leistung 147 PS betrug, was allesamt die charakteristischen Merkmale der neuen Generation waren. Im Jahr 2004 erschien die dritte Generation der Hyundai Starex Kleinbusse, die noch produziert wird. Das Auto wurde ernsthaft umgestaltet.

Das Auto wurde sportlicher und moderner. Besonders hervorzuheben sind die Updates des vorderen Teils, nämlich der neue Stoßfänger, der in das breite Gitter übergeht. Die Änderungen betrafen auch den technischen Teil, nämlich die vorgeschlagenen Stromaggregate. Für den aktualisierten Kleinbus wurden bereits zwei Versionen von 2,5-Liter-Motoren vorgeschlagen: ein serienmäßig eingebauter 8-Ventil-Turbodiesel mit 101 PS und ein 16-Ventil-Turbodiesel mit Direkteinspritzung und variabler Turbinengeometrie, dessen Leistung 174 PS betrug ..

Photo Hyundai Starex

Das Interieur des Hyundai Starex wurde ebenfalls aktualisiert. Neben der neuen Ausstattung, 3 Airbags (bereits serienmäßig), leicht zu entfernenden Sitzen, voller Elektrik, Klimatisierungssystem, erschien ein DVD-Player mit einem Lautsprechersystem bestehend aus sechs Lautsprechern.

Other images auto Hyundai Starex

Photo Hyundai Starex #1

Other autos category Hyundai

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!