Peugeot 407 - Car Review

Photo Peugeot 407

Das Modell von Peugeot, 407, erschien im März 2004 in der Öffentlichkeit. Im Herzen des Autos ist die Plattform des Konzerns PSA. Entsprechend der Mode ist der Peugeot 407 im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Peugeot 406, deutlich gewachsen. Die Abmessungen des Wagens: Länge - 4676 mm, Breite - 1811 mm, Höhe - 1445 mm, Radstand - 2725 mm. Das Auto wurde stilvoll, hell und dynamisch.

Breitspur und Kniebeugen schaffen eine schnelle und temperamentvolle Erscheinung. Die äußere Eleganz und Raffinesse des Peugeot 407 wird durch den Komfort und die Gemütlichkeit der Inneneinrichtung ergänzt. Der Salon besticht durch seine teuere Weichplastikverkleidung, das elegante Armaturenbrettdesign und die Fundamente der Mittelkonsole.

Photo Peugeot 407

Angenehm im Griff, Lederlenkrad, sowohl in der Höhe als auch bei der Abfahrt verstellbar. Auf der Höhe des Fahrersitzes Ergonomie. Lenkradsteuerungen und -ausrüstungen, in der Mitte des Bedienfelds gruppiert, bieten direkten Zugriff auf wichtige Funktionen und notwendige Informationen. Das Multifunktionsdisplay zeigt alles rund um das Audiosystem, die Klimaanlage, den Bordcomputer sowie Datum, Uhrzeit und Umgebungstemperatur an.

By the way, Klimaanlage mit automatischer Steuerung, die ein großes Plus an Komfort ist. Ein elektronisches Klimaregelungssystem überwacht ständig die Luftfeuchtigkeit und verhindert das Beschlagen der Fenster bei Regen. Zusätzlich gibt es einen speziellen Computer, der die Temperatur und die Luftqualität innen und außen vergleicht und automatisch bestimmt, ob das Innere belüftet werden soll und ob es Zeit ist, einen Kohlefilter zu verwenden, der selbst kleinste Pollen nicht einlässt. In der Kabine viel Platz für die hinteren Passagiere. Es ist bemerkenswert, dass unter den Füßen des zentralen hinteren Passagierbodens fast flach ist.

Photo Peugeot 407

Die Sitze sind sehr bequem, eher hart, mit ausgebauter Unterstützung und sind mit einer Komma-förmigen Kopfstütze ausgestattet. Das elegante Interieur kann durch Lederausstattung ergänzt werden. Die Panoramascheibe mit großem Neigungswinkel bietet einen hervorragenden Blick auf die Straße und vermittelt den Eindruck eines großen Raums und einer guten Ausleuchtung in der Kabine.

Um den Bereich der Windschutzscheibe von Peugeot 407 effektiv zu reinigen, verwendet "Swing" Schema Scheibenwischer. Peugeot 407 hat einen geräumigen (407 Liter) und einen komfortablen Kofferraum, in dem dank der fehlenden Radkästen leicht ein sperriges Gepäck verstaut werden kann. Für maximalen Stauraum kann der Rücksitz umgeklappt werden. Es gibt auch viele verschiedene Aufbewahrungsmöglichkeiten für kleine Dinge: eine Box in der Armlehne, ein geräumiges "Handschuhfach" und einen ausziehbaren Getränkehalter. Die Linie der Machteinheiten wird von 6 Motoren vertreten: Diesel (HDi), 16-Ventil, 1,6 Liter.

Photo Peugeot 407

Der Peugeot 407 war das erste Auto der Welt, das eine grundlegend neue Federung erhielt, bei der die Hebelpaare die Rolle von Stoßfedern übernehmen und die Mechanismen, die für die vertikale Bewegung des Aufbaus und das Drehen der Räder zuständig sind, funktionell trennen. Vorderradaufhängung - Doppelquerlenker. Dahinter - ein neuer "Multilever" mit Thruster-Effekt. Und das Vorherrschen von Aluminium und seinen Legierungen als Materialien für die Aufhängung erhöht die Verschleißfestigkeit von Teilen und Baugruppen und reduziert gleichzeitig das Gesamtgewicht der Struktur.

Fast alle Versionen sind mit einem automatischen Einschalten des Außenlichts im Dunkeln ausgestattet, das dem Fahrer beim Fahren in Tunneln und bei Einbruch der Dunkelheit Komfort bietet. Und das "follow me home" -System ermöglicht, dass die Scheinwerfer nach dem Ausschalten der Zündung für einige Sekunden eingeschaltet bleiben, was den Besitzern des 407. beim Verlassen des Fahrzeugs und Öffnen der Garagentore oder der Haustüren Komfort bietet. In den Optionen können Sie Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Korrektur und Wischer bestellen. Peugeot 407 - ein Auto mit eigenem Charakter.

Photo Peugeot 407

Im Stadtverkehr ist es durch ein riesiges Emblem auf der Motorhaube und einen beeindruckenden Kühlergrill leicht zu erkennen. Eine riesige Frontstoßstange führt dekorative und aerodynamische Funktionen aus: Die Scheinwerfer mit den kompliziertesten Profilen fließen in die vorderen Kotflügel und die vertikalen Nebelscheinwerfer werden bis zu den Rändern der Stoßstange verschoben. Der Widerstandsbeiwert Cx = 0,29. Der untere Teil des Körpers ist optisch mit geprägten Schwellen verstärkt, die das Auto um den Umfang herum umgeben.

Der hintere Teil ist nicht weniger sorgfältig ausgearbeitet - eine ungewöhnliche Optik und ein kleiner Spoiler im Kofferraumdeckel geben Ausdruckskraft und machen das Gesamtbild komplett fertig. Besondere Aufmerksamkeit verdient das Design der hinteren Stoßstange. Es scheint, dass es praktisch keine gibt.

Photo Peugeot 407

Vier Jahre später beschloss das Modell, sich etwas aufzufrischen und neu zu gestalten. Etwas, in sehr bescheidenen Nuancen hat sich das Außendesign verändert. Das Management in der Kabine wurde ein wenig erneuert, und die Ausrüstung wurde ein wenig reicher. In der Regel wurde ganz traditionelle Arbeit geleistet, um die individuellen Qualitäten des Autos zu verbessern. Exterieur Peugeot 407 ist etwas repräsentativer und gleichzeitig sportlicher geworden. Das in Wagenfarbe (anstelle von altem Schwarz) lackierte Innenleben an den Seitenwänden und Stoßstangen verleiht dem Wagen ein dynamischeres Aussehen.

Der riesige schwarze Mund des vorderen Lufteinlasses begann, wegen des Erscheinens von Chrom auf seinem Gitter vorzeigbar zu sein. Der hintere Teil erhielt eine aktualisierte Optik mit einem transparenten Mittelteil. Es gab Imitationen des Deflektors im unteren Teil des Stoßfängers, und das Schutzfutter verringerte sich in der Größe. Kleine Veränderungen gab es auch im Heck des Kombiwagens, aber vor allem die Laternen, die ausgeprägte LED-Punkte erhielten. Das äußere Erscheinungsbild spiegelte sich in der Gesamtlänge wider - die Limousine wuchs um 15 mm und der Kombi um nur 2 mm. Das Innere hat einen Hauch von Solidität gewonnen.

Die Drehknöpfe der "Musik", Klima- und Navigationssteuerung erhielten einen Chromrahmen. Die teuersten Versionen des Modells können jetzt mit der Nachbearbeitung der Mittelkonsole, der Belüftungsöffnungen des Belüftungssystems und der Türgriffe sowie der Nachahmung von Klavierlack aufwarten. Automatische Steuermodi für Scheinwerfer oder Scheibenwischer werden jetzt durch einfaches Bewegen der Hebel in die entsprechende Position eingeschaltet. Unterhaltungs- und Navigationssysteme, die in Europa angeboten werden, haben neue Möglichkeiten zum Abspielen und Speichern von digitalen Musikdateien erhalten.

Neben dem hinteren PDC, erschien ein Front, der aufgrund des langen vorderen Überhangs des Modells sehr hilfreich ist. Die europäische Motorenpalette für den Peugeot 407 sieht beeindruckend aus. Vier Benziner - ab 1,8 Liter Hubraum 125 PS bis zu 3,0 Liter herausragende 211 PS und fünf HDi-Turbodieselmotoren - von 1,6 Litern auf 2,7 Liter.

Der restaurierte Peugeot 407 erhielt einen überarbeiteten 2,0-Liter-Diesel-HDi, dessen Leistung auf 140 PS stieg Dieser moderne Dieselmotor verbraucht nur 5,6 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer, emittiert 150 Gramm CO2 pro Kilometer und entspricht der Umweltnorm Euro 5.

Other autos category Peugeot

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!