Hyundai Tucson - Car Review

Photo Hyundai Tucson

Hyundai Tucson ist nach einer nordamerikanischen Stadt in Arizona benannt. In der Sprache der Ureinwohner, den Pima-Indianern, bedeutet das Wort "Tucson" "Frühling am Fuße des Schwarzen Berges". Dieser Vertreter der Klasse SUV kombiniert die Eigenschaften für den täglichen Gebrauch am besten mit soliden Offroad-Qualitäten. Er hat eine sportliche Erscheinung und eine Leistungsreserve für aktives Fahren. Promptes und angenehmes Aussehen verleiht dem Auto die entscheidenden männlichen Merkmale, die Käufer im SUV traditionell sehen wollen.

Seine Hauptvorteile sind Multifunktionalität und Praktikabilität. Frontansicht war sehr beeindruckend. Der Tucson hat vorne einen relativ großen Kühlergrill, sowie Scheinwerfer, die sich mit den Motorhaubenlinien und den Kanten der Flügel verbinden. Die vordere Stoßstange ist ein großes großes Formteil, das sofort vom Kühlergrill nach unten startet, dort sind drei große Lufteinlässe und zwei Nebelscheinwerfer (an Modellen, wo sie sind), und dann bildet sich ein Spoiler daraus. Das Erscheinungsbild des Tucson wird spürbar durch Leichtmetallräder, Dachreling und schützende Kunststoffverkleidung an Karosserie und Stoßfänger belebt. Spezieller Sport Chic gibt doppelte Auspuffrohre.

Photo Hyundai Tucson

Die Bodenfreiheit von 195 mm sorgt für Zuversicht, so dass wir in der Praxis beweisen können, dass ein "Offroad-Look" für zukünftige Besitzer keine Täuschung ist. Das Auto hat einen permanent verbundenen Allradantrieb und beim Fahren auf trockenem Asphalt wird bis zu einhundert Prozent der Zugkraft auf die Vorderachse übertragen. Bei Bedarf (z. B. beim Wenden oder Schleudern) ist die Hinterachse verbunden, und im Gelände kann per Knopfdruck in den Modus der erzwungen symmetrischen Schubverteilung zwischen den Achsen umgeschaltet werden. Hinter dem athletischen Erscheinungsbild verbirgt sich ein komfortables, äußerst funktionales Interieur.

Eines der Kennzeichen des neuen SUV ist ein großzügiger Innenraum, in dem sich Fahrer und Beifahrer wohlfühlen. Komfortables und funktionales Armaturenbrett, das Lenkrad schließt die Instrumente nicht, alles ist in Sichtweite. Die Anzeige von Sensoren ist auch dann sichtbar, wenn die Sonne auf sie trifft. Die Werkzeugleiste enthält drei Elemente, mit einem großen Tachometer in der Mitte und einem kleineren Tachometer und Kraftstoffstandsensor an den Seiten. Die hintere Sitzreihe wurde erfolgreich gefaltet. Und wenn Sie den Rücken verändern, bewegt sich das Kissen und Sie können eine absolut ebene Fläche bilden - sehr clever und bequem.

Photo Hyundai Tucson

Der Beifahrersitz kann auch geklappt werden, um Platz für lange Gegenstände zu schaffen, die transportiert werden müssen, oder um einen bequemen Schreibtisch für einen Fahrer zu schaffen. Die Wände des Gepäckraums sind aus Kunststoff, nicht vergessen, Netz und Steckdose. Großer Kofferraum kann mit einem festen Gepäckträger versteckt werden. Eine große, waschbare Gummimatte deckt den versteckten Stauraum unter dem Boden ab. Es gibt sechs Elemente zum Sichern der Ladung an der Seite des Autos, um die Ladung zu schützen, sowie drei Haken zum Befestigen der Taschen. Das Glas der Heckklappe öffnet sich, was sehr praktisch ist, wenn das Auto mit einem "Hol" beladen wird.

In Russland kommt das Auto mit einem 2,7-Liter-V6-DOHC-Motor mit 175 PS. und ein 2-Liter-Vierzylinder-DOHC-CVVT-Motor mit 142 PS. Beide Motoren laufen mit 92. Benzin und sind mit 4-Gang-Automatikgetriebe oder 5-Gang-Schaltgetriebe kombiniert. Eine unabhängige McPherson-Vorderradaufhängung und ein unabhängiger Multi-Link am Heck sorgen beim Fahren für die richtige Stimmung. Auf der Fahrt ist Tucson einfach zu fahren und trotz seiner hohen Landung in der Lage, in einem breiten Geschwindigkeitsbereich gut zu manövrieren. Die Sicherheit wird durch Deformationszonen und Airbags sowohl vorne als auch seitlich durch Vorhänge gewährleistet.

Photo Hyundai Tucson

Die Serienausstattung umfasst eine Vielzahl von elektronischen Systemen (ABS, EBD, TCS, TOD) sowie Vollstrom-, Audio-Training und vieles mehr. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie einen Reifendrucksensor installieren. Im Jahr 2006 erhielt das Auto die höchste Bewertung "5 Sterne" von der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA). Die einfachste Ausstattung umfasst Klimaautomatik, ABS, Radio, beheizbare Vordersitze und Spiegel, Dachholme und Motorraumschutz sowie Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber an allen Türen, Leichtmetallfelgen. Installation von zusätzlichen Optionen und alle Arten von cleveren Lotionen ist möglich.

Im Jahr 2007 wird der Verkauf der Vorderradantriebsversion von Tucson in Russland beginnen. Die Entscheidung, mit der Umsetzung der neuen Modifikation zu beginnen, wurde auf der Grundlage von Untersuchungen getroffen, nach denen viele Besitzer dieses Modells hauptsächlich im städtischen Umfeld arbeiten und nicht die Offroad-Fähigkeiten des Autos nutzen. Der Frontantrieb Tucson wird mit einem 2-Liter-Motor nach Russland geliefert. und automatische oder manuelle Übertragung. Hyundai Tucson soll zum Symbol für Erfolg, Freiheit, Jugend und Sportlichkeit werden.

Photo Hyundai Tucson

Dieses Auto, das der Hyundai-Aufstellung würdig ist, hat sich in der Liga der leichten SUVs durchgesetzt, während es bei seinen bekannteren und "beförderten" Klassenkameraden eine kleine Preislücke beibehielt.

Other images auto Hyundai Tucson

Photo Hyundai Tucson #1

Other autos category Hyundai

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!