Great Wall Hover M2 - Car Review

Photo Great Wall Hover M2

Great Wall Motors charakterisiert den Hover M2 als Stadt-Allrad-Minivan. In Russland wurde das Auto 2010 erstmals auf der Motor Show in Moskau gezeigt. Hover M2 ist der nächste Verwandte des Modells Great Wall Coolbear, der wiederum ein chinesischer Klon des legendären japanischen Kleinwagens Toyota bB ist. Das Auto ist nach den Prinzipien des maximalen Innenraums mit minimalen Abmessungen gebaut. Daher der Körper "Koffer" -Typ mit hypertrophiertem Oberteil.

Die Frontscheinwerfer der "Chinesen" sind von enormer Größe, was sie aber nicht im geringsten davon abhält, sich perfekt mit exzentrischen Flügeln, einer Motorhaube und einem fast rechteckigen Kühlergrill zu kombinieren. Solidität geben eine große Frontstoßstange und Off-Road-Kit, aus Kunststoff. Das Profil zeichnet sich durch massive Überzüge an den Radhäusern und den unteren Seitenwänden aus, die im Vergleich zum Körper in einer anderen Farbe lackiert sind. Der hintere Dachträger ist fast vertikal angeordnet.

Photo Great Wall Hover M2

Hinter allem ist einfach und stilvoll zugleich. Ein Paar runde Scheinwerfer, die vertikal angeordnet wurden und mit Plastikrahmen verziert wurden. Das Glas der fünften Tür hat eine große Fläche, was sich positiv auf die Bewertung auswirkt.

Aber zur gleichen Zeit ist das Auto ziemlich geräumig und praktisch innen, hat ein großes Potenzial für die Transformation der Kabine. Der Fahrersitz ist ziemlich ergonomisch. Es gibt genug Freiraum über dem Kopf des Fahrers und des Beifahrers, die Landung wie in einem SUV ist unkompliziert. Dashboards befinden sich in der Mitte des Dashboards.

Photo Great Wall Hover M2

In der Türverkleidung wird weiches Material verwendet, das sich angenehm anfühlt, jedoch einem schnellen Verschleiß unterliegt. In der zweiten Reihe viel Platz. Drei große Menschen mit durchschnittlicher Körperdichte werden durch nichts eingeschränkt. Der Salon hat ein hohes Maß an Komfort. Das Nutzvolumen des Gepäckraums beträgt 330 Liter, die Rücksitze sind auf stattliche 1.100 Liter zusammengefaltet. Eines der Hauptmerkmale des Hover M2 ist natürlich die Allrad-Übertragung in der Datenbank. Im normalen Fahrbetrieb sind die Antriebsräder vorne, aber sobald sie sich wie in dieser Stunde hilflos zu drehen beginnen, ist die Hinterachse verbunden.

Dies wird mittels Visco-Kupplung realisiert, die Drehmomente kompetent jonglieren kann. Die Antriebseinheit wurde von einem verwandten Modell Coolbear geerbt. Unter der Haube befindet sich ein querliegender Vierzylindermotor mit einem Volumen von 1,5 Litern und 105 PS. bei 6000 U / min Ein Drehmoment von 138 Nm steht bei 4200 U / min zur Verfügung. Der Motor ist mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe gepaart. Die maximale Geschwindigkeit auf dem Pass erreicht 158 ​​km / h.

Der Kraftstoffverbrauch im gemischten Rhythmus der Bewegung beträgt 7,4 Liter pro 100 km. Es gibt nur drei komplette Sätze und alle von ihnen werden mit dem oben genannten Triebwerk und Schaltgetriebe angeboten. Luxe bietet ABS + EBD-Systeme, Frontairbags, Anti-Diebstahl-System, Metallic-Lackierung, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit 195/55 Reifen, Klimaanlage, Musik-Player mit CD und MP3, höhenverstellbare elektrische Fensterheber. Lenksäule, Servolenkung, Zentralverriegelung. Nebelscheinwerfer, Dachreling und beheizte Spiegel sind ebenfalls erhältlich. Optionen Elite ergänzt das Auto mit einem Spoiler an der hinteren Tür und Parkradar.

Die Top-Version des Elite + erhielt ein Multimedia-System mit Touchscreen-Display, DVD-Player, Bluetooth- und USB-Eingang, Multifunktionslenkrad, elektrisch betätigtem Schiebedach und Lederpolsterung.

Other autos category Great Wall

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!