Great Wall Safe (SUV G5) - Car Review

Photo Great Wall Safe (SUV G5)

Great Wall Safe debütierte im Jahr 2002. Der Mittelklasse-SUV Safe ähnelt dem Toyota 4Runner der zweiten Generation, besonders betont dieser Fakt die Seitenscheiben, die auf dem Dach aufriefen. Diese Autos können jedoch nicht als direkte "Fotokopie" bezeichnet werden.

Strukturell ist Great Wall Safe zu 95% mit Toyota vereinheitlicht. Vor allem - Aussehen. Der Körper ist fast identisch mit dem Spender. Die Chinesen haben die Front des Autos nach den aktuellen Standards überarbeitet. Die Scheinwerfer, der Kühlergrill, die vordere Stoßstange und natürlich das Emblem des Herstellers haben sich verändert - jetzt ist es einer der Zähne der Chinesischen Mauer, die in einem Oval eingeschlossen sind. Und im Äußeren des Autos fügte das passende Chrom hinzu.

Photo Great Wall Safe (SUV G5)

Safe hat eine sehr hohe Passform (laut Pass zum Kurbelgehäuse 26 cm). Drive Great Wall Safe - voll, mit einer starr verbundenen Vorderachse. Beachten Sie, dass es eine Version mit Hinterradantrieb gibt. Beide Versionen sind mit einem 2,3-Liter-Benziner GW491QE R4 8V mit 105 PS ausgestattet.

zusammen mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe. Dieses Triebwerk ist interessant, weil es eine lizenzierte Version des sehr beliebten "Toyotovskogo" -Motors ist, der für die vergangenen Generationen von Toyota Camry bekannt ist. Kolben, Pleuel, Kurbelwelle und Zylinderblock blieben unverändert, der Steuermechanismus und der Zylinderkopf stammen jedoch aus eigener Produktion. Dieser Eingriff verformte das Triebwerk etwas, ermöglichte es aber, den SUV mit AI-92 Benzin zu füllen und reduzierte die Gesamtbelastung des Aggregats. Der Fahrgestellrahmen, galvanisierte Körper, unabhängige vordere Drehstabfederung, hintere abhängige Feder.

Photo Great Wall Safe (SUV G5)

Wenn wir über Komfort sprechen, dann hat Great Wall Safe es auf einem akzeptablen Niveau. Salon mit der Frontplatte, die mit einem Aluminiumüberzug verziert ist, sieht ziemlich fest aus. Auch die Markierungen der Waagen wurden ähnlich wie die Zinnen der Mauer, die auf dem Firmenlogo steht, Safe gemacht.

Torpedo und Armaturenbrett sind aus preisgünstigem Kunststoff gefertigt. Die Sitzposition kann über die Länge, den Winkel des Rückens sowie die Neigung der Vorderseite des Kopfkissens und der Lordosenstütze eingestellt werden. Die Lenksäule ist im Winkel verstellbar und das Lenkrad ist mit Leder bezogen. Die zweite Reihe der Sitze faltet sich im Verhältnis 50:50, und zuerst müssen Sie das Kissen falten und dann an seinem Platz zurücklegen. Im letzten Schritt erhalten wir eine flache Plattform für eine Ladung von fast zwei Metern Länge und einem Volumen von einigen tausend Litern.

Photo Great Wall Safe (SUV G5)

Der Kofferraum und in der Standardposition ist sehr geräumig. Das Basispaket beinhaltet Strom, Klimaautomatik, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber und Spiegel, Audiosystem mit CD, und gegen Aufpreis ist Allradantrieb erhältlich, Lederausstattung, Metallic-Lackierung. Allradantrieb (permanenter Antrieb zu den Hinterrädern), eine reduzierte Anzahl an Gängen sowie eine hohe und zuverlässige Federung sorgen für die sichere Top-Passierbarkeit. Dazu ein kraftvoller Rahmen, 205 mm Bodenfreiheit und riesige Räder 235 / 75R15.

Die Ergebnisse des Crash-Tests Safe bestätigt: Das Auto entspricht voll europäischen Sicherheitsanforderungen. Die Tests wurden in Übereinstimmung mit den europäischen UNECE-Regelungen Nr. 94 (Frontalaufprall auf ein verformbares Hindernis mit 40% Überlappung bei einer Geschwindigkeit von 56 km / h) durchgeführt. Die Daten, die während des Crashtests ermittelt wurden, bestätigten, dass das Sicherheitsniveau von Great Wall Safe vollständig den europäischen Anforderungen entspricht.

Photo Great Wall Safe (SUV G5)

Für den heimischen Markt werden ähnliche Modelle des 2005er Modelljahrs Pegasus SUV mit dem originalen Design des vorderen Teils des Socol C3 und Sing SUV Pickup angeboten, der als das populäre Nissan Paladin SUV angeredet wird.

Other autos category Great Wall

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!