Great Wall Pegasus - Car Review

Photo Great Wall Pegasus

Der Great Wall Pegasus ist ein mittelgroßer 5-Türer-SUV, der erstmals im Juli 2006 von der chinesischen Autofirma Great Wall vorgestellt wurde. Anfangs war das Auto Heckantrieb, doch wenig später führte der Hersteller die Allradversion ein. Die Karosserie basiert auf dem Trägerrahmen.

Der Radstand des Autos ist 2 760 mm, Länge - 4 6220 mm, Breite - 1 810 mm und Höhe - 1880 mm. Eher hohe Bodenfreiheit (205 mm) sorgt für Pegasus mit gutem Kreuz. Die Verringerung des Abstandes zwischen den Achsen eines SUV hat einen positiven Einfluss auf seine Manövrierbarkeit. Unter der Haube des Autos Great Wall Pegasus ist ein Multi-Point-Einspritzmotor 491QE Toyota (hergestellt in Lizenz von der japanischen Firma Toyota) mit einem Volumen von 2,3 Litern, dessen Leistung 105 PS.

Photo Great Wall Pegasus

Solch ein Netzteil ist sehr wirtschaftlich. Im kombinierten Zyklus beträgt der Kraftstoffverbrauch etwa 10 Liter. Wie für das Getriebe gibt es ein 5-Gang-Schaltgetriebe. Es ist erwähnenswert, dass das Getriebe kein Mittendifferential hat, das das Recht bestätigt, Pegasus SUV genannt zu werden.

Der Mechanismus zum Anschließen der Frontantriebs-Elektronik. Diese Verbesserung ermöglichte es, die drei bisher verwendeten Hebel zu ersetzen, um die Verteilergetriebe-Modi mit einem Griff zu steuern, an dessen Ende der elektrische Antrieb alles selbst erledigen wird. Technisch ist das Auto ziemlich gut ausgestattet. Hier gibt es Servolenkung, und sogar Antiblockier-ABS.

Die Vorderradaufhängung der Great Wall Pegasus ist ein doppelhebelunabhängiger Torsionsstab und die Hinterradaufhängung ist abhängig von einer durchgehenden Achse. Aufgrund der Rahmenstruktur und der Federung ist der Kurs des Fahrzeugs sehr hart und empfindlich gegenüber leichten Unregelmäßigkeiten. Trim besteht aus billigen chinesischen Materialien. Aber die Liste der Optionen, mit denen der Innenraum ausgestattet werden kann, überrascht angenehm. Eines der wichtigsten ist ein Videosystem, das einen Videoplattenspieler, ein Fernsehgerät und einen Videoparkplatz umfasst.

Das System akzeptiert das Format einer Video-CD, und die Discs werden nur über den Wechsler geladen, der sich unter dem Fahrersitz befindet. Auch in der Kabine hat Klimaanlage, Luftionisator, beheizte Spiegel, elektrische Fensterheber und Spiegel. Hartplastik Kofferraum und Polster Kunstledersitze sind gut gereinigt. Die Wahl des Käufers wird als helle und dunkle Dekoroptionen angeboten.

Der Kofferraum des Great Wall Pegasus SUV ist recht geräumig und kann leicht vergrößert werden, wenn Sie die hintere Sitzreihe umklappen.

Other autos category Great Wall

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!