AC Cars Aceca - Car Review

Photo AC Cars Aceca

1953 - Auf der Basis der offenen Karosserie beginnen die AC Ace-Modelle mit der Produktion von AC Aceca-Coupés. 1955 - Der Bristol Motor wird auf AC Aceca installiert. Das Modell heißt AC Aceca Bristol. 1961 - AC Aceca-Fahrzeuge werden mit 2,6-Liter-Ford-Zephyr-Motoren ausgestattet. Der gleiche Motor wurde auf AC Ace installiert. Zusammen wurde es 47 Exemplare veröffentlicht. Modelle mit diesem Motor haben ein etwas anderes Frontend. 1999 - Beginn der Produktion von AC Aceca neuer Generation.

Das Auto ist eine Abwandlung des Modells AC Ace in Form eines 4-Sitzer Coupés (Ace - 2-Sitzer). Fahrzeugabmessungen: Länge 4660 mm, Breite 1890 mm, Höhe 1340 mm. Radstand 2720 mm, vordere Spur 1590, hintere 1570 mm. Es wiegt AC Aceca 1615 kg. Der Kofferraum ist beeindruckend - 500 Liter.

Photo AC Cars Aceca

Der Karosserierahmen besteht aus Edelstahl, an dem Platten aus Aluminium und Verbundwerkstoffen angebracht sind. Das Auto ist mit einem Navigationssystem ausgestattet, hat Klimaanlage, die maximale Geschwindigkeit ist begrenzt. Allradaufhängung - unabhängig vom Dreiecksquerlenker mit Gasdruckstoßdämpfern. In der Unternehmenshierarchie ist das Modell einen Schritt unter dem AC Cobra. Unter der Haube hat dieses Modell Benzinmotoren Ford 4,6 l / 8V mit elektronischer Einspritzanlage mit einer Kapazität von 307 Litern. c.

Und 3,5 l / 4V Lotus-Biturbo mit einer Aufladekapazität von 354 Litern. c. (bei 6500 U / min). Drehmoment 407 H / Minute bei 4000 U / min.

Photo AC Cars Aceca

Was die Geschwindigkeit betrifft, sieht die AC Aceca ziemlich gut aus - Beschleunigung auf 100 in 5,6 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit von 250 km / h, mit Verbrauch auf der Autobahn 9 und in der Stadt 20. Der Tankinhalt beträgt 90 Liter. In Bezug auf die Abgasemissionen entspricht das Auto allen modernen Standards.

Modernes gemischtes Getriebe, ermöglicht es Ihnen, im manuellen Modus zu fahren. Auf dem Förderband mit Reifen 255/45 R18 ist ABS auch in der Werkskonfiguration vorhanden. Das Chassis des Autos an der Vorder- und Hinterradaufhängung hat eine Schraubenfeder. Es ist einfach, das Auto zu steuern - Servolenkung macht die AC Aceca gehorsam und reaktionsschnell. Für eine Runde benötigen Sie 11,3 Meter. Anhänger dieses Autos sind in der Regel Leute, die die Geschwindigkeit und den klassischen englischen Geist verehren.

Photo AC Cars Aceca

Ein Konservatismus in Mode, nicht nur in England. sind Leute, die Geschwindigkeit und klassischen englischen Geist lieben. Ein Konservatismus in Mode, nicht nur in England. sind Leute, die Geschwindigkeit und klassischen englischen Geist lieben.

Other images auto AC Cars Aceca

Photo AC Cars Aceca #1

Other autos category AC Cars

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!