Saturn Vue - Car Review

Photo Saturn Vue

Der Saturn Vue ist ein kompakter Crossover, der erstmals 2002 von der amerikanischen Automobilfirma General Motors unter dem Markennamen seiner Tochtergesellschaft Saturn vorgestellt wurde. Dieses Modell ist das erste gebaut auf der Plattform von GM Theta, sowie das älteste Modell, das unter der Marke Saturn produziert wird, nachdem die L-Serie Autos eingestellt wurden. Das Saturn Vue Auto hat auch andere Namen (und wird unter anderen Marken angeboten) abhängig vom Markt.

Zum Beispiel in Europa und Mexiko wird es unter dem Namen Chevrolet Captiva, im Nahen Osten - GMC Terrain, in Ozeanien - Holden Captiva, in Großbritannien und Elandia - Vauxhall Antara verkauft, und auch in einigen Ländern kann dieses Modell unter dem Namen Opel Antara gefunden werden. Bei der Produktion des Saturn Vue Crossover sind bereits zwei Generationen dieses Autos vertreten. Die Produktion der ersten Generation wurde 2002 im Werk Spring Hill von General Motors organisiert. Das Fahrzeug basierte auf einer einheitlichen Plattform mit Modellen wie dem Chevrolet Equinox, Pontiac Torrent und der europäischen Version des Opel Antara Crossover.

Photo Saturn Vue

Unter der Haube befand sich ein Vierzylinder-Ecotec-Motor mit 2,2 Liter Hubraum und 143 PS. Zusammen mit dem Vierzylinder-Antriebsstrang war das Getriebe ein VTi-Variator (CVT) -Transmissionstyp. Für den Saturn Vue, dessen Leistung 250 PS betrug, wurde 2004 ein Dreiliter-Sechszylinder L66 V6 von Honda vorgeschlagen, bei dem auch das Honda 5-Gang-Automatikgetriebe zum Einsatz kam. Auch in diesem Jahr wurde eine Version des Autos namens "Red Line" präsentiert, die einen L66 V6-Motor, eine Federung mit sportlichen Einstellungen, 18-Zoll-Räder, verchromte Auspuffrohre und eine spezielle schwarze Lederausstattung und ein hochwertiges Audiosystem hatte.

Im Jahr 2005 wurden Vierzylindermotoren und CVTs eingestellt. Im Jahr 2006 hat der Crossover einige Veränderungen im Exterieur und Interieur erfahren. In den Innenverkleidungen wurden bessere Materialien verwendet, und für den Außenbereich wurden ein neuer Frontstoßfänger und ein Kühlergrill entwickelt. Auch ab diesem Jahr wurde das Auto mit dem globalen Navigationssystem OnStar, einem Tempomat und serienmäßig automatisch eingeschalteten Scheinwerfern ausgestattet. Im Jahr 2007 wurde eine Saturn-Vue-Version namens Green Line vorgestellt, die einen Hybridantrieb hatte. Es verwendet einen Hybrid-Antriebsstrang Ecotec DOHC 2,4-Liter und 170 PS, mit einem BAS-System ausgestattet.

Photo Saturn Vue

Die Essenz des Systems ist, dass es den Motor stoppt und das Auto auf Strom schaltet, wenn das Auto rollt oder stoppt. Im Jahr 2007 wurde auf der Autoshow in Los Angeles die zweite Generation des Saturn Vue Crossover vorgestellt. Die erste Demonstration des Designs des Autos einer neuen Generation fand jedoch 2006 auf dem internationalen Salon in New York statt, der als Saturn PreVue-Konzept vorgestellt wurde. Das Saturn Vue Modell der neuen Generation hatte auch eine Sportversion der "Red Line" und eine Modifikation mit einem Hybridantrieb unter der "Green Line".

Drei Optionen für Automotoren angeboten: das Basis - Vierzylinder - Motor Ecotec Volumen von 2,4 Litern (für eine Hybrid - Version einer Systemkonfiguration mit BAS) und dem Sechszylinder - Motor LZ 4 V6 LY7 V6 und 3,5 Volumina (222 PS) und 3.6 (257 PS .) Liter jeweils.

Photo Saturn Vue

Other autos category Saturn

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!