Pontiac 6000 - Car Review

Photo Pontiac 6000

Pontiac 6000 ist ein Mittelklassewagen, der von 1981 bis 1992 von General Motors hergestellt wurde. Erbaut auf Plattformen wie dem Buick Century, Chevrolet Celebrity, Oldsmobile Cutlass Ciera und Oldsmobile Cutlass Cruiser Caravan.Das Modell wurde in Kanada, Ontario von 1981 bis 1988 und in Oklahoma City, Oklahoma, hergestellt, bis die Produktion 1991 eingestellt wurde. Auch für mehrere Jahre traf sich der Pontiac 6000 in New York. Bis 1984 wurde dieses Auto die meistverkaufte Pontiac Lineup. Während der gesamten Produktionszeit wurden mehr als 122 Tausend Autos verkauft. Im Jahr 1983 erschien ein Sportmodell namens Pontiac 6000 STE auf dem Markt.

Mit dieser Version konnte das Unternehmen mit europäischen Limousinen wie BMW 3er und Mercedes-Benz 190E gleichberechtigt mithalten. Der Wagen Pontiac 6000 STE debütierte 1984, und die Sportlimousine und S / E-Wagen, die entworfen wurden, um den Erfolg des STE zu konsolidieren, erschienen 1987. Installiert auf der Maschine V6 Hubraum von 2,8 Litern. Die Kapazität betrug 141 l / s. Ende 1987 erschien ein 5-Gang-Getriebe als Option. 1988 und 1989 wurde eine seltene STE-Version mit Allradantrieb, einer Einzelradaufhängung, einem 3,1-Liter-V6-Motor und einem Dreigang-Automatikgetriebe produziert. Im Jahr 1989 wurden Realtaling-Modelle hergestellt.

Photo Pontiac 6000

Das Äußere hat kleinere kosmetische Veränderungen erfahren. Die Windschutzscheibe begann eine stärker gekrümmte Form, was im Vergleich zum Vorgängermodell den besten Luftwiderstandsbeiwert ergab. Bis 1990 Pontiac 6000 hat noch eine ausreichend hohe Nachfrage auf dem Markt. GM erwog sogar eine Modell-Upgrade-Option, aber dies geschah nicht und die Produktion des Pontiac 6000 wurde am 5. Juli 1991 abgeschlossen. 6000 Pontiac Kombi gestoppt etwas früher zu machen - im Jahr 1990.

Other autos category Pontiac

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!