Mazda CX-5 - Car Review

Photo Mazda CX-5

2011 fand die Weltpremiere des japanischen Crossover Mazda CX-5 auf der IAA in Frankfurt statt. Trotz seiner kompakten Abmessungen - 4540 mm Länge, 1840 mm Breite und 1670 mm Höhe - verspricht der CX-5 allen Passagieren genügend Platz zu bieten, vor allem dank des 2.700 mm Radstands. Aufgrund der geringeren Neigung der Windschutzscheibe war es möglich, die Fahrerzone näher an die Motorhaube zu verschieben, wodurch auf der Rückbank mehr Platz ist.

Die Menge an Gepäck 463 Liter, kann durch die unabhängigen Rücksitze - 40/20/40 deutlich erhöht werden. Mazda CX-5 war der erste Serienvertreter der Marke und repräsentierte die neue Design-Richtung "KODO - Soul of Motion" (wörtliche Übersetzung: der Geist der Bewegung), die zuvor auf den Konzepten von Shinari und Minagi debütierte. Das Äußere ist ziemlich attraktiv und modern. Die Hauptunterscheidungsmerkmale des Designs - ein großer fünfeckiger Kühlergrill. Es gibt sieben mögliche Farben, hauptsächlich Grau-Schwarz-Weiß-Schattierungen, zwei neue, speziell für CX-5 - rot und blau. Der Innenraum gefällt mit guter Ergonomie und hochwertigen Verarbeitungsmaterialien.

Photo Mazda CX-5

Die Sitze können mit Stoff oder Leder getrimmt werden, mit einer Auswahl von zwei Farben - schwarz oder sand. Systeme können mit einer Waschmaschine in der Mittelkonsole oder über ein Touchscreen-Display gesteuert werden. In Gegenwart von Anschlüssen für USB und Player, Bluetooth, Navigation (und es gibt auch die russische Sprache). In Europa wird der neue Mazda CX-5 in zwei Versionen kommen - Front-und Allradantrieb, mit einer Auswahl von zwei SkyActiv-Motoren - ein 2,0-Liter-Benziner mit 165 PS. und 210 Nm Drehmoment und zwei Sorten von 2,2-Liter-Dieselmotor 150 PS und 380 Nm oder 175 PS und 420 Nm.

In unserem Markt wird das Auto mit einem 2,0-Liter-150-PS-Benziner, der mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe gepaart ist, erhältlich sein. Bei der Entwicklung dieser Motoren legte das Unternehmen besonderen Wert auf die Umweltfreundlichkeit der Motoren - der Dieselmotor stößt nur 120 g / km in die Atmosphäre aus. Mazda-Ingenieure schenkten der Aerodynamik (Cd: 0,33) und dem Gewicht des CX-5 mehr Aufmerksamkeit, was sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch auswirkte. Das Auto ist mit einem Start-Stopp-System ausgestattet, das Mazda i-stop nennt. Die Geschwindigkeit seiner Operation ist einer der besten.

Es gibt eine Tempomat, ein Tracking-System für Totzonen, beginnt mit 30 km / h zu arbeiten, ein Tracking-System für die Markierung (übrigens, wenn Sie häufig wechseln, die so genannte "Dame Spiel"), nimmt das System eine Fahrweise und schaltet die Warnung ein ), Fernlichtsteuerung, automatisches Bremssystem.

Other autos category Mazda

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!