Lifan X60 - Car Review

Photo Lifan X60

Lifan X60 ist eine D-Klasse-Frequenzweiche, die seit 2011 in Cherkessk mit Hilfe der Large-Node-Assembly-Methode hergestellt wird. Gesamtmaße des Autos sind wie folgt: Länge - 4325 mm, Breite - 1790 mm, Höhe - 1690 mm. Abstand - 179 mm. Äußerlich sieht das Auto ziemlich attraktiv und modern aus.

Das Äußere des Lifan X60 zeichnet sich durch Quellung und Rationalisierung aus: eine große Motorhaube mit einem Chrom-Kühlergrill kombiniert mit leicht geneigten Scheinwerfern und großen Radhäusern. Trapezoidale LED-Leuchten und eine große fünfte Tür stehen dahinter. Ein ziemlich geräumiger Innenraum erhielt ein zweifarbiges Design mit einem hellen Boden und einem dunklen Oberteil. Das Finish wird von Hartplastik dominiert. Designtorpedo vom Toyota RAV4 geliehen. Die Rücken der hinteren Reihe sind im Winkel verstellbar. Und wenn Sie den Kofferraum vergrößern müssen, können Sie ihn zusammenfalten und erhalten 1170 Liter Nutzfläche mit einem fast ebenen Boden.

Photo Lifan X60

Das Standard-Kofferraumvolumen beträgt 405 Liter. Unter der Haube befindet sich ein Vierzylinder-Benzinmotor mit variabler Ventilsteuerung. Es hat ein Volumen von 1,8 Litern. In China soll die Motorleistung 133 PS und für Russland 128 PS betragen.

Das Triebwerk kann das Auto in 11,2 Sekunden auf "Hunderte" beschleunigen und eine Geschwindigkeit von bis zu 170 km / h erreichen. Das maximale Drehmoment beträgt 168 Nanometer bei 4000 - 4200 U / min. Übertragung - 5-Gang-Handbuch. Der Antrieb ist momentan nur vorwärts, aber der Hersteller arbeitet bereits an einer Allradversion des Crossover.

Die Vorderradaufhängung ist McPherson, und das Hinterrad ist ein unabhängiger Dreihebel. Lifan X60 wird Verbraucher mit der Präsenz auch in der Grundausstattung von ABS, EBD, Parksensor, Zentralverriegelung, Power-Zubehör, zwei Airbags, Halogenscheinwerfer, Leichtmetallfelgen, Full-Size-Ersatz, Servolenkung, Klimaanlage und Ledersitzen gefallen. Reichere Ausstattung ergänzt durch beheizbare Außenspiegel und Fahrersitz, Audiosystem, Klimaanlage, Leichtmetallfelgen und Sitzpolster aus "Kunstleder". Das Unternehmen plant, teurere Versionen mit einem automatischen Getriebe, Allradantrieb und moderner Ausrüstung zu veröffentlichen.

Der Lifan X60 wird mit dem Renault Duster, Chery Tiggo und Chevrolet Niva konkurrieren.

Other autos category Lifan

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!