Lamborghini Gallardo - Car Review

Photo Lamborghini Gallardo

Die Premiere des Gallardo Supersportwagens (Typ L140) fand im März 2003 auf dem Genfer Autosalon statt. Der Name Gallardo, traditionell für Lamborghini, dessen Logo ein Goldbulle auf schwarzem Grund ist, bezieht sich auf einen Stierkampf. Dieses aus dem Spanischen übersetzte Wort bedeutet "mutig, mutig". Dies ist der Name einer beliebten Rasse von Kampfstieren, die im 18. Jahrhundert gezüchtet wurden.

Heute ist es das beliebteste Modell von Lamborghini - über 2 Jahre wurden mehr als 3.000 Autos gebaut (zum Vergleich: In 11 Jahren Produktion produzierte der Diablo 2.903 Autos). Auf der "Masse" dieses Modells steht der niedrige Preis für Lamborghini. Das Auto wurde von den gemeinsamen Anstrengungen der Audi Ingenieure (das Design eines Vollaluminium-Karosserie und Motor) und der Lamborghini (Entwicklung des Chassis und Einstellung der Federung auf Doppelquerlenker) geschaffen. Die Karosserie wird in Deutschland in zwei Firmen - Audi AluCenter und Krupp Drauz - gefertigt und anschließend zur Endmontage nach Italien transportiert.

Photo Lamborghini Gallardo

Das Design ähnelt dem Design des Murcielago, da das Aussehen dieser Autos unter der Leitung eines Meisters Luke Donkervolka entstand. Nach den Modellen Countach, Diablo und Murcielago, die mit vertikal öffnenden Türen ausgestattet sind, beschloss Lamborghini, zu den traditionellen Türen zurückzukehren, die sich horizontal öffnen. Auch Gallardo hat im Vergleich zu seinen Vorgängern einen Überblick darüber, was dahinter passiert. Dem Fahrer wird geholfen, ein Auto mit einer Vielzahl von elektronischen Systemen zu fahren.

Dieses Auto ist mit einem V10-Motor in der Basis vor der Hinterachse ausgestattet. Das Aggregat hat ein Arbeitsvolumen von 5 Litern. Er kann eine Leistung von bis zu 500 PS entwickeln, die entweder ein 6-Gang-Schaltgetriebe oder ein 6-Gang-Robotergetriebe zum Chassis bringt.

Photo Lamborghini Gallardo

Der Winkel des Kollabierens der Zylinder stieg von den traditionellen 72 auf 90, was es möglich machte, die Höhe des Motors zu verringern und den Schwerpunkt des Autos abzusenken. Dies ist sehr nützlich, wenn man in 4,4 Sekunden auf 100 beschleunigt und eine Höchstgeschwindigkeit von 310 km / h erreicht. Zur Ausstattung gehören 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein elektronisch gesteuerter Heckspoiler, Handverkleidungen mit Alcantara und Echtleder, separate Klimaautomatik und vieles mehr. Im Jahr 2005 erscheint der Lamborghini Gallardo SE (Special Edition).

Diese Modifikation hat 250 Exemplare verkauft. Alle Autos sind zweifarbig, mit den Stoßstangen, der Kontur der Motorabdeckung, dem Dach und den Außenspiegeln sind immer schwarz. Die übrigen Karosserieteile können gelb, grün, orange, grau sein.Der Gallardo SE unterscheidet sich vom Basismodell mit Allradantrieb, neuesten Sicherheitssystemen und einer für das Einparken benötigten Rückfahrkamera. Die Motorabdeckung ist transparent und es öffnet sich ein verbesserter Basismotor, dank dem die maximale Fahrzeuggeschwindigkeit von 310 auf 315 km / h steigt. Beschleunigung von Null auf 100 km / h dauert in dieser Version 4,2 Sekunden.

Photo Lamborghini Gallardo

Der Lamborghini Gallardo Spyder, der 2005 auf der IAA in Frankfurt vorgestellt wurde, zeichnet sich durch ein neues Design und ein einzigartiges System aus, bei dem das Stoffoberteil unter der Motorraumabdeckung eingeklappt wird. Der Klappmechanismus ist einfach zu bedienen und wird über zwei Tasten an der Frontplatte gesteuert. Das Design wurde im Lamborghini Centro Style kreiert. Der praktisch flache Motorraumdeckel ist nur mit schmalen Luftausströmern verziert. Die Heckscheibe spielt die Rolle eines aerodynamischen Bildschirms, sie ist mit einem elektrischen Antrieb ausgestattet und hebt sich automatisch, kann aber auf Knopfdruck abgesenkt werden.

Die Karosseriestruktur wurde ernsthaft verändert, insbesondere wurden die Schweller und die Windschutzscheibensäulen verstärkt.

Other autos category Lamborghini

Other languiges:

🇫🇷fr🇪🇸es🇩🇪de🇵🇹pt🇮🇹it🇬🇧eng
GETWAB free dating and chat
GETWAB.COM Free Dating

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Advertising!