Honda Today - Car Review

Photo Honda Today

Im September 1985 erweiterte Honda die Klasse mit dem 3-türigen Hatchback heute. Der Radstand des Wagens betrug 2330 mm. Bis Februar 1988 wurde unter der Motorhaube ein 2-Zylinder-OHC-Motor mit einem Volumen von 545 cm³ installiert, danach wurde er durch einen 3-Zylinder-Motor mit 547 cm³ Hubraum ersetzt. Im Jahr 1990, aufgrund von Änderungen in den japanischen Standards für Kleinwagen. Heute mussten wir einige Änderungen vornehmen. Auf dem Auto begann inline-3-Zylinder-Motor SOHC 656 cm ³ zu installieren.

Deutlich verändert den vorderen Teil des Körpers. Anstelle von zwei runden Scheinwerfern erhielt das Auto eine quadratische Optik und verlor den Kühlergrill. Leicht erhöhte Außenmaße. Mit neuen Stoßstangen war die heutige Länge 3295 mm. Die interne Ausrüstung wurde aktualisiert, der Innenraum verbessert. Es wurde auch eine Version mit Allradantrieb hergestellt (4WD FULLTIME mit einer viskosen Kupplung). Im Januar 1993 kam die zweite Generation heraus.

Photo Honda Today

Technisch war es eine Modernisierung der ersten Generation, gekleidet in einen neuen eleganten Körper. Honda Today wird nicht mehr in der Heckklappe produziert. Das Auto erhielt eine einzigartige Karosserie - 3-türige Limousine. Auf den ersten Blick scheint es eindimensional zu sein, und bei näherer Betrachtung kann man den verkleideten Kofferraum mit einem Ständer und einem Spoiler sehen. Er öffnete den Kofferraum als eine Seite eines Pickup-Trucks. Das Glas bleibt an Ort und Stelle, und die "geheime Tür" in der horizontalen Position wird an den Kabeln gehalten.

Das Kofferraumvolumen betrug übrigens 120-130 Liter. Bei Bedarf war es möglich, die Rückseite des Rücksitzes zu falten, wodurch der nutzbare Platz fünf Mal vergrößert wurde. Attraktive Frontscheinwerfer krönen das vordere Ende des Körpers. Im Inneren gibt es weiche, angenehme Farben. Bemerkenswert ist, dass die Kabine asymmetrisch ist: Der Fahrersitz ist etwas größer als der Beifahrersitz.

Photo Honda Today

Potenzielle Käufer von Heute sind hauptsächlich junge Mädchen. Das Auto unterschied sich durch Rentabilität und gute Laufeigenschaften. Im Mai 1993 erschien eine viertürige Version namens Today Associe.

Die Motorenreihe bot zwei Motoren an: ein serienmäßiges 3-Zylinder-Volumen von 657 cm³ und die von Honda Beat geliehene Top-End-Version mit MTREC-Technologie. Beide Motoren waren mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe oder einem Dreigang-Automatikgetriebe ausgestattet. 1996 führte Honda ein Modell-Facelift durch. Die einzigartige 3-türige Limousinenkarosserie, mit einer Heckklappe wie ein Pickup, wurde durch eine regelmäßige Hecktür ersetzt, die zu signifikanten Designänderungen im hinteren Teil des Autos führte.

Photo Honda Today

Other autos category Honda

Other languiges:

🇵🇹pt🇮🇹it🇬🇧eng🇫🇷fr🇪🇸es🇩🇪de

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Advertising!