Acura RL - Car Review

Photo Acura RL

Die Flaggschiff-Limousine Acura RL kommt aus Japan und ist eine modifizierte Version des Honda Legend-Modells, das sie ersetzen soll. Dadurch behält der luxuriöse Erstgeborene des Acura-Wagens der dritten Generation trotz eines erfolgreichen Aussehens-Updates die erkennbaren Merkmale von Legend in seiner Erscheinung. Der Wunsch der Designer, den Geräuschpegel in der Kabine zu reduzieren, führte dazu, dass der Motor im Leerlauf einfach nicht zu hören ist.

Wenn Sie Gas hinzugefügt haben, beginnen Sie sich zu bewegen, nur die Bäume und Gebäude, die zurücklaufen, machen deutlich, dass sich das Auto bewegt. Die neue Aufhängung schluckt leicht die meisten Mängel der Straßenoberfläche, und das Pfeifen des Windes wird durch eine solche Neuheit als Spoiler auf den Seitenspiegeln vollständig beseitigt. Als Model für High-Skill-Designer, Ungewöhnlich langlebig und praktisch Die Acura RL behält bei jeder Geschwindigkeit erstaunliche Ruhe. Die Kraft seines Arbeitsvolumens des Sechszylindermotors von 3,5 Litern reicht aus, um Sie sehr schnell dorthin zu bringen, wo Sie wollen, ohne den geringsten Verlust ungewöhnlichen Komforts.

Photo Acura RL

Unter den technischen Neuerungen sollte gesondert auf einem separaten Navigationssystem Acura Navigationssystem der Bestellnavigation installiert notiert werden. Grundausstattung des Modells 1998: Motor - V6 3,5 l., Getriebe - Automatik, Frontantrieb, Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Tempomat, Radio, Doppelairbags, ABS, Lederausstattung, angetrieben Sitzluke. Mögliche Optionen: Navigationssystem Die Kraft seines Arbeitsvolumens des Sechszylindermotors von 3,5 Litern reicht aus, um Sie sehr schnell dorthin zu bringen, wo Sie wollen, ohne den geringsten Verlust ungewöhnlichen Komforts.

Unter den technischen Neuerungen sollte gesondert auf einem separaten Navigationssystem Acura Navigationssystem der Bestellnavigation installiert notiert werden. Grundausstattung des Modells 1998: Motor - V6 3,5 l., Getriebe - Automatik, Frontantrieb, Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Tempomat, Radio, Doppelairbags, ABS, Lederausstattung, angetrieben Sitzluke. Mögliche Optionen: Navigationssystem Die Kraft seines Arbeitsvolumens des Sechszylindermotors von 3,5 Litern reicht aus, um Sie sehr schnell dorthin zu bringen, wo Sie wollen, ohne den geringsten Verlust ungewöhnlichen Komforts.

Photo Acura RL

Unter den technischen Neuerungen sollte gesondert auf einem separaten Navigationssystem Acura Navigationssystem der Bestellnavigation installiert notiert werden. Grundausstattung des Modells 1998: Motor - V6 3,5 l., Getriebe - Automatik, Frontantrieb, Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Tempomat, Radio, Doppelairbags, ABS, Lederausstattung, angetrieben Sitzluke. Mögliche Optionen: Navigationssystem Unter den technischen Neuerungen sollte gesondert auf einem separaten Navigationssystem Acura Navigationssystem der Bestellnavigation installiert notiert werden.

Grundausstattung des Modells 1998: Motor - V6 3,5 l., Getriebe - Automatik, Frontantrieb, Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Tempomat, Radio, Doppelairbags, ABS, Lederausstattung, angetrieben Sitzluke. Mögliche Optionen: Navigationssystem Unter den technischen Neuerungen sollte gesondert auf einem separaten Navigationssystem Acura Navigationssystem der Bestellnavigation installiert notiert werden. Grundausstattung des Modells 1998: Motor - V6 3,5 l., Getriebe - Automatik, Frontantrieb, Klimaanlage, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Tempomat, Radio, Doppelairbags, ABS, Lederausstattung, angetrieben Sitzluke.

Photo Acura RL

Mögliche Optionen: Navigationssystem elektrische Sitze, Schiebedach. Mögliche Optionen: Navigationssystem elektrische Sitze, Schiebedach. Mögliche Optionen: NavigationssystemEma, Seitenairbags. Motorleistung - 210 PS Im Jahr 1999 erhielt diese Limousine ein neues Aussehen und eine anspruchsvollere Innenausstattung. Es gibt serienmäßige Seitenairbags, stärkere Scheinwerfer und wirkungsvolle Bremsen. Bedenkt man, dass dieses Modell zu den hochklassigen Limousinen gehört und mindestens 41 tausend Dollar kostet, ist es mit fast allem, was dem "Rang" solcher Autos entspricht, schon serienmäßig ausgestattet.

Zum Beispiel gibt es zweistufige Airbags, automatische Positionierung der Lenksäule mit Speicher für die Installation, automatische Klimatisierung von den Rücksitzen usw. Im Allgemeinen unterscheidet sich die 3.5RL Limousine nicht viel von der Honda Legende. Kundenspezifische Geräte enthalten nur ein DVD-Navigationssystem. Im Jahr 2001, das Flaggschiff Limousine 3, 5RL fand einen stärkeren Motor von 228 PS Betont die sportliche Ausrichtung dieser Maschine.

Photo Acura RL

In der Grundausstattung ist das Auto mit fast allem ausgestattet, was bei repräsentativen Modellen verwendet wird. Zum Beispiel ist der Fahrersitz in 8 Richtungen einstellbar, und der Beifahrer - in 4, die alle einen Speicher für die Installation und elektrische Heizung haben. Dieses Modell stammt aus Japan und unterscheidet sich kaum von der Honda Legend.

Die Premiere des Vorserienmodells Acura RL 2005 fand im April 2004 auf der New York Auto Show statt. Die neue Generation sieht sportlicher und lebendiger aus. Entgegen der Tradition der letzten Jahre ist der Acura RL von 2005 außen kleiner (4915x1845x1450 mm), innen jedoch geräumiger als sein Vorgänger. Aus wirtschaftlichen Gründen haben Designer von Honda Motor das klassische Layout aufgegeben, dominierend im Bereich der repräsentativen Fahrzeuge, zugunsten der Allradantriebsübertragung mit einer vorderen Queranordnung des Triebwerks.

Photo Acura RL

Die Limousine ist mit dem originalen Allradantriebssystem Super-Handling Allradantrieb (SH-AWD) ausgestattet, dessen elektronische Systeme die Motorleistung nicht nur entlang der Achsen, sondern gegebenenfalls auch entlang einzelner Räder verteilen können. Dies sorgt für hohe Handling-Parameter des Fahrzeugs wie beim Fahren auf Straßen unterschiedlicher Qualität und bei Kurvenfahrten. Dank dieser Innovation erhielt das Auto ein höheres Maß an Kontrolle und Sicherheit. Das Fahrzeugsicherheitssystem umfasst auch den Fahrzeugstabilitäts-Assistenten mit Traktionskontrolle, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung EBD und Bremsassistent.

Passive Sicherheit bieten zweistufige Airbags für Fahrer und Beifahrer, Doppelschwellen-Airbags, Seitengardinen zum Schutz der Insassen und Airbags zum Schutz der Karosserie und des Beifahrers bei einem Seitenaufprall. Das Arbeitsvolumen des 3,5-Liter-V6-Motors mit dem i-VTEC-System hat sich nicht verändert, aber seine maximale Kapazität wurde von 228 auf 304 Liter erhöht. c. Hydromechanische 5-Gang- "Automatik" Sequential SportShift mit der Fähigkeit, "manuelle" Gangschaltung ist mit einem Tastschalter am Lenkrad ausgestattet.

Photo Acura RL

Die Steifigkeit des Körpers in Torsion und die Parameter der passiven Sicherheit, erhöht in Übereinstimmung mit den Anforderungen der Zeit. Die neue Konstruktion des Stahllagerkörpers Advanced Compatibility Engineering (ACE) bietet eine hervorragende passive Sicherheit dank der Kraftelemente, Kraftverteilung bei frontalen und seitlichen Stößen. Acura RL 2005 ist nur in einem kompletten Standardset erhältlich. Es wird keine zusätzliche Ausrüstung angeboten.

Zur Serienausstattung gehören ein Airbagsatz mit Seitenairbags, ein adaptives Xenon-Scheinwerfersystem, ein proprietäres Satellitennavigationssystem, Lederausstattung, Naturholz und Aluminium, eine Bose Stereoanlage mit DVD, ein Freisprechtelefon und schwenkbare Scheinwerfer ( AFS). Wie ein Serienauto ist mit extrem breiten High-Speed-Reifen Größe 255/35 ausgestattet, montiert auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Zur Serienausstattung gehören ein Airbagsatz mit Seitenairbags, ein adaptives Xenon-Scheinwerfersystem, ein proprietäres Satellitennavigationssystem, Lederausstattung, Naturholz und Aluminium, eine Bose Stereoanlage mit DVD, ein Freisprechtelefon und schwenkbare Scheinwerfer ( AFS).

Photo Acura RL

Wie ein Serienauto ist mit extrem breiten High-Speed-Reifen Größe 255/35 ausgestattet, montiert auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen. Zur Serienausstattung gehören ein Airbagsatz mit Seitenairbags, ein adaptives Xenon-Scheinwerfersystem, ein proprietäres Satellitennavigationssystem, Lederausstattung, Naturholz und Aluminium, eine Bose Stereoanlage mit DVD, ein Freisprechtelefon und schwenkbare Scheinwerfer ( AFS).

Other images auto Acura RL

Photo Acura RL #1

Other autos category Acura

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!