Acura Integra - Car Review

Photo Acura Integra

In den späten 1980ern - Anfang der 1990er Jahre definierte Acura Integra die schicke Sportcoupé-Klasse. Mit seinem aktualisierten Vierzylindermotor und dem gut ausgestatteten Innenraum war der Integra ein Auto, das die Position in der Gesellschaft seines Besitzers zeigte. Der Acura Integra ist der gleiche Honda Integra, der nur in den USA verkauft wird. In der Grundausstattung ist das LS-Modell von 1998 mit einer verstellbaren Lenksäule, elektrischen Fensterhebern und Einbau von Seitenspiegeln, Klimaanlage, einem Audiosystem mit CD-Player usw. ausgestattet.

Der Motor ist 1,8 Liter., Das Getriebe ist automatisch, der Antrieb ist vorne, Klimaanlage, Servolenkung, Zentralverriegelung, Tempomat, Doppel-Airbags, ABS. Mögliche Optionen: Navigationssystem, Lederausstattung, elektrische Steuerung der Vordersitze, Schiebedach, Schaltgetriebe. Die 2000er Modelle des Integra Predalis mit Limousine (Sportlimousine) und Coupé (Sportcoupe) für aktive Fahrer, die einen Experten für die Verbraucherqualitäten von Hochgeschwindigkeitsautos sind. Die Sportversionen GS und GS-R haben spezielle Fahrer- und Beifahrersitze (mit Unterstützung im Lendenbereich), Lederpolster und einige andere spezielle Ausrüstung.

Photo Acura Integra

Die Integra LS- und GS-Modelle sind mit lokal montierten Aggregaten ausgestattet, darunter leistungsstarke 4-Zylinder-16-Ventil-1,8-Liter-Motoren mit 142 und 172 PS. mit einem mechanischen 5-Gang- oder automatischen hydromechanischen 4-Gang-Getriebe. Das GS-R Sportcoupé verfügt über den gleichen Motor wie das VTEC-System, bei dem Ventilsteuerung und Ventilhub geändert werden. Dadurch können Sie die Motorleistung auf 172 PS erhöhen. bei 7600 U / min Es funktioniert jedoch nur mit dem Handbuch. Das neu entwickelte Hochgeschwindigkeits-Coupé Integra Typ-R, das Ende 1997 Premiere hatte, ist mit einer stärker erzwungenen Version dieses Motors (197 PS) ausgestattet.

Trotz dieser hohen Leistungsparameter wird darauf hingewiesen, dass die Integra-Motoren "keine Anpassung in den ersten 160.000 km Lauf benötigen". Nur der vorbeugende Ersatz der Filter und des Motoröls wird durchgeführt. Das neue "alte" Modell hat stärkere Bremsen und eine steifere Suspendierung, obwohl alle Integra bereits einen ausgeprägten sportlichen Charakter dank der unabhängigen Suspendierung aller Räder mit Stabilisatoren haben.

Photo Acura Integra

Serienausstattung beinhaltet automatische Klimaanlage, verstellbare Lenksäule, Stereoanlage, elektrische Fensterheber, Tempomat Das neue RSX Sportcoupé aus dem Jahr 2002 wird den Integra in der Modellreihe Acura ersetzen, da es in jeder Hinsicht seinem Vorgänger weit überlegen ist. Der zweitürige Fließheck-RSX ist mit einem 2-Liter-Vierzylinder-Motor ausgestattet, der über zwei obenliegende Nockenwellen und ein variables Ventilöffnungs- oder Schließsystem verfügt, um 160 PS bei einem maximalen Drehmoment von 6.500 Umdrehungen pro Minute zu erreichen.

Acura RSX 2002 wird auch mit einem neu konfigurierten Motormanagement-Programm des i-VTEC-Systems auf den Markt gebracht, mit dem Sie eine Leistung von 200 PS bei 7.400 Umdrehungen pro Minute entwickeln können. Darüber hinaus hat der RSX drei Getriebeoptionen: ein manuelles Fünfganggetriebe, automatischer Fünfgang mit einem Mechanismus SportShift (individuelle Wahl des Übersetzungsverhältnisses) und einem mechanischen Sechsgang. Das Chassis des Autos ist vollständig aktualisiert, einschließlich eines modifizierten Entwurfs von MacPherson-Federbeinen und Einzelradaufhängung. Neue Modelle werden mit verstärkten Federn und Stoßdämpfern ausgestattet sein.

Photo Acura Integra

Other images auto Acura Integra

Photo Acura Integra #1

Other autos category Acura

Other languiges:

🇩🇪de🇪🇸es🇫🇷fr🇬🇧eng🇮🇹it🇵🇹pt

Select category:

🚗 AC Cars
🚗 Acura
🚗 Alfa Romeo
🚗 Asia
🚗 Aston Martin
🚗 Audi
🚗 BMW
🚗 BYD
🚗 Bentley
🚗 Brilliance
🚗 Bristol
🚗 Bugatti
🚗 Buick
🚗 Cadillac
🚗 Changan
🚗 Chery
🚗 Chevrolet
🚗 Chrysler
🚗 Citroen
🚗 Dacia
🚗 Daewoo
🚗 Daihatsu
🚗 Datsun
🚗 De Tomaso
🚗 Derways
🚗 Dodge
🚗 FAW
🚗 Ferrari
🚗 Fiat
🚗 Ford
🚗 GMC
🚗 Geely
🚗 Great Wall
🚗 Honda
🚗 Hummer
🚗 Hyundai
🚗 Infiniti
🚗 Isuzu
🚗 JMC
🚗 Jaguar
🚗 Jeep
🚗 Kia
🚗 Lamborghini
🚗 Land Rover
🚗 Lexus
🚗 Lifan
🚗 Lincoln
🚗 Lotus
🚗 Luxgen
🚗 MG
🚗 Maserati
🚗 Maybach
🚗 Mazda
🚗 Mercedes
🚗 Mercury
🚗 Mini
🚗 Mitsubishi
🚗 Mitsuoka
🚗 Nissan
🚗 Noble
🚗 Oldsmobile
🚗 Opel
🚗 Peugeot
🚗 Plymouth
🚗 Pontiac
🚗 Porsche
🚗 Renault
🚗 Rolls Royce
🚗 Rover
🚗 Saab
🚗 Saturn
🚗 Seat
🚗 Skoda
🚗 Smart
🚗 Ssang Yong
🚗 Subaru
🚗 Suzuki
🚗 Toyota
🚗 Volkswagen
🚗 Volvo
🚗 Vortex

Follow me!